Weltpremiere der ersten 3 Plakate: Schindluder engagiert sich für Bierrechte und unterstützt ab sofort BeTA!

Wie ihr alle wisst ist heute der Tag des deutschen Bieres und wir finden es ist der richtige Moment dem Tag auch Taten folgen zu lassen. Denn es reicht einfach nicht an einem Tag dem Bier zu gedenken und dann weiter zu machen wie immer. NEIN! Wir sind uns durchaus unserer Stellung in der Gesellschaft bewusst und wie Spiderman so wissen auch wir: „Aus großer Macht folgt große Verantwortung“. Wir können einfach nicht weiterhin in den Tag hinein leben und wegschauen! Denn wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! Und dieser Pflicht sind wir uns heute nicht nur bewusst geworden, sondern nehmen sie ab sofort auch ernst.

Ab dem heutigen Tag setzt sich Schindluder aktiv für Bierrechte ein und dient der Bierrechtsorganisation BeTA als prominentes Aushängeschild.  Das dieser selbstlose Einsatz ehrenamtlich ist, müssen wir wahrscheinlich nicht sagen, machen wir aber trotzdem!

Nennt uns ruhig Gutmenschen, das stört uns gar nicht. Denn wir wissen, wir haben ab sofort ein reines Gewissen! Hier seht ihr die ersten Plakate der weltweiten Kampagne „Schindluder für BeTA“

Bierqälerei

Bierversuche

massenbierhaltung

4 Responses

  1. HeliYUM – Lass mal Helium ins Bier machen | Schindluder

    […] Thema HeliYUM-Bier. Wie ihr alle wisst, engagiert sich Schindluder ja seit diesem Jahr öffentlich für BeTA und gegen Bierversuche. Denn mit Essen spielt man nicht und mit Bier schonmal gar […]

  2. OMi
    OMi at |

    Gegen Bierschändung!

    Reply
  3. Wichtiger Hinweis, bei der Hitze kein Bier im Auto lassen!!!

    […] Einfluss in der Gesellschaft für das Gute einzusetzen und als offizielle Repräsentanten für BeTA auf Bierrechte aufmerksam zu […]

  4. Das Leben ist ein Computerspiel und hier ist die Komplettlösung #Spoileralarm!

    […] first! Quatsch! Drink beer first! Und das sagen wir nicht nur weil wir seid Jahren für Bierrechte kämpfen. Sondern weil es […]

Leave a Reply