Nazikeule

Da hat man zur Mittagszeit mal keine Lust auf nen Broiler, sondern auf n paar saftige Hühnerschenkel, schmeißt sie in ne Pfanne und weil man heutzutage ja nicht mehr ohne Fotos kochen kann, fotografiert man sein Essen auch. Dann lädt man die Bilder im Internet hoch, um noch ein paar Likes abzugreifen und mir nix dir nix kommt plötzlich die Nazikeule um die Ecke. Und wir verstehen echt nicht warum. Sind Hühnerschenkel jetzt etwa auch schon politisch inkorrekt? #DankeMerkel!

Mittagessen bei Kepetrys

Leave a Reply