Wie eine kaputte Tür und ein informierter Techniker zu einem Heidenspaß an der Mainzer Uni werden

Im Philosophikum der Uni Mainz ist eine Tür kaputt und der pflichtbewusste Hausmeister der Uni informiert per Zettel darüber, dass ein Techniker informiert wurde. Bisher keine spektakuläre Geschichte. ABER nun zeigt sich wieder einmal, dass wir uns keine Sorgen um die Zukunft machen müssen, denn nun beginnt die Studentenschaft Schabernack und Schindluder zu treiben.

Tagtäglich äußern sich mehr und mehr Studenten in Form von Memes zu diesem Thema. Und was sollen wir sagen? Ach am besten gar nichts mehr. Der Worte sind genug gewechselt, jetzt lasst uns Memes sehen!

tür defekt meme

tür defekt meme 2

tür defekt meme 3

tür defekt meme 5

tür defekt meme 4

tür defekt meme 6

tür defekt meme 7

tür defekt meme 8

tür defekt meme 9

tür defekt meme 10

tür defekt meme 11

 

tür defekt meme 12

Lob und Anerkennung in aller schärfster Form und das goldene Schindluder am blauen Bande gehen hier und heute an die Mainzer Studentenschaft. Wir verneigen uns!

Goldenes Schindluder am blauen Bande

Quelle: www.reddit.com-tag1 & www.reddit.com-tag2

PS: Die Tür ist übrigens immer noch nicht repariert!

4 Responses

  1. **Wie eine kaputte Tür und ein informierter Techniker zu einem Heidenspaß an der Mainzer Uni werden | Schindluder** | Digitale Notdurft

    […] Memes verlassen das Internet – und haben sich an einer Tür getroffen.Wie eine kaputte Tür und ein informierter Techniker zu einem Heidenspaß an der Mainzer Un… Im Philosophikum der Uni Mainz ist eine Tür kaputt und der pflichtbewusste Hausmeister der Uni […]

  2. Matthias
    Matthias at |

    Die MEME Nr 4 führt, wenn sie angeklickt wird, zur MEME Nr 5 und MEME Nr 5 ist in der URL als MEME 4 gekennzeichnet. Hiermit seid ihr offiziell informiert 😉

    Reply
  3. Yoga im Park und was daraus so entsteht

    […] nur Dummheiten. Was allerdings auch nicht immer schlimm sein muss, wie wir im letzten mit der kaputten Tür in der Mainzer Uni sehen durften und auch heute mit „Yoga in the Park“ wieder […]

Leave a Reply to Matthias Cancel Reply